Web Page Maker

REALISIERTE PROJEKTE
ALS REFERENZ

Schauen Sie sich die Galerien fertiggestellter Kundenaufträge an.



PROJEKT HAWK CAMPUS HILDESHEIM


 
PROJEKT KLINIKUM HILDESHEIM



PROJEKT BEAMTEN WOHNUNGSVEREIN eV

Wir sind Ihr Stützpunkthändler

Deutsche Qualitätsprodukte

Wir beraten Sie, planen und realisieren  Ihre neue Arbeitswelt nach vorherigem Angebot mit fundiertem Fachwissen 

Elektromotorische Lösung

mit ASSMANN BÜROMÖBELN

Als Einzel- oder Dopperlarbeitsplatz
mit individueller Höheneinstellung
durch elektromotorischen Antrieb 

Empfangsbereiche

für einen bleibenden Eindruck

Ansprechend gestaltet und gut organisiert vermittelt der Empfang Professionalität zum Wohlfühlen

Meeting

Neues Ambiente im Meetingbereich

Ungezwungen Kommunizieren mit produktiven Gesprächen in flexiblen Lösungen 

Gesundes Sitzen

Das neue Sitzugefühl

Der Swopper ist ein einzigartiges Produkt für den aktiven Nutzer
Überzeugen Sie sich auch von dem neuen Sitzgefühl des OYOs

Drehstuhl FERN

Das neue Modell von Haworth

Fern’s wellenartige Rückenunterstützung™ ist das Herz des neuen Drehstuhls und Basis für den Sitzkomfort und die Flexibilität  

Der se:do von Sedus

Ein gesundes Sitzkomfort

Leicht einstellbare Funktionen mit einem angenehmen Halt  in jeder Position. Mit Vollpolster oder Netzrücken

Auch Spezielles aus der Reihe

Unser Sortiment ist RIESIG       

Sie suchen z.B. ein Sitzkomfort wie im Kinosaal. Auch dann finden wir eine passende Lösung für Sie und für   vieles mehr. Fordern Sie uns und wir liefern das passende Produkt für Sie    


Unterstützung bei der Kostenübernahme
eines orthopädischen Bürostuhls

Hier finden Sie Informationen zum download - unter Vorbehalt der aktuellen Richtigkeit

Beantragung Arbeitshilfen

Hilfe zur Beantragung rückengerechter Alltagshilfen

Bezuschussung

Bezuschussung eines orthopädischen Bürostuhls

Info zum Antrag

Information zum Antrag auf Leistungen zur Teilhabe-Rehabilitationsantrag

Befundbericht

Ärtztlicher Befundbericht zum Antrag auf Leistungen

Bezuschussung

Bezuschussung durch Deutsche Rentenversicherung

Kostenübernahme

Die Anlage zum Antrag auf Übernahme der Kosten für einen orthopädischen Bürostuhl



Wird sind AGR zertifiziert



Rückenfreundliches Einkaufen
AGR zeichnet Pfeffer-BÜROTECHNIK als zertifizierten Fachhändler aus
(agr) Rückenschmerzen haben in den letzten Jahren rapide zugenommen. Glücklicherweise gibt es rückenfreundliche Alltagsprodukte, die Rückenschmerzen vorbeugen können. Doch häufig erschweren ein unübersichtliches Produktangebot und schlechte Beratung die Kaufentscheidung des Verbrauchers.

Qualifizierte Beratung erhält der Verbraucher bei von der „Aktion Gesunder Rücken e.V." geschulten und zertifizierten Fachhändlern. Für die Bereiche Bettsysteme, Büromöbel, Fahrräder, Kinder- und Freizeitmöbel, Polstermöbel, Mehrzweckstühle, Schulranzen, Ruhesitzmöbel und Schuhe hat die AGR spezielle Schulungsprogramme für Fachgeschäfte entwickelt. Zu den rund 500 Fachgeschäften mit AGR-Zertifikat im deutschsprachigen Raum gehört für den Bereich BÜROSITZMÖBEL auch die Firma Pfeffer-BÜROTECHNIK in Hildesheim.

Die Basis jeder guten Beratung sind fundierte Fachkenntnisse. Diese erlernten die Mitarbeiter von Pfeffer-BÜROTECHNIK in Hildesheim in der umfassenden AGR-Schulung.
Vermittelt wurden medizinische und anatomische Grundlagen über die Funktionen der Wirbelsäule, Aufgaben und Aufbau der Muskulatur sowie Ziele und Inhalte der Rückenschule. Zusätzlich bekamen sie umfassende Fachinformationen über einen "rückengerechten Alltag". Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Abschlussprüfung bekam der Fachhändler das AGR-Zertifikat überreicht. Es zeigt das AGR-Logo, den Hinweis „Zertifiziertes Fachgeschäft", den jeweiligen Produktbereich und den Gültigkeitszeitraum.

Damit die Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse sind, werden sie von der AGR mittels spezieller Informationsschriften laufend informiert und müssen die Prüfung jedes Jahr wiederholen. Parallel dazu aktualisiert die AGR in ständiger Zusammenarbeit mit medizinischen Experten laufend ihre Schulungsunterlagen.

Entsprechendes Informationsmaterial zum rückengerechten Alltag, z. B. das umfangreiche Buch "Der Ergonomie-Ratgeber" sowie die Zeitschrift "rücken Signale" mit einem aktuellen Verzeichnis von AGR-zertifizierten Fachhändlern und Produkten mit dem AGR-Gütesiegel ist auf Anforderung für EUR 9,95 bei der AGR erhältlich.

Kontakt:

Aktion Gesunder Rücken e.V.
Stader Straße 6
D- 27432 Bremervörde
Telefon: 0049 (0) 4761 - 926358 313
Fax: 0049 (0) 4761 - 926358 813
E-Mail: info@agr-ev.de
 
Ansprechpartner f: Frau Bargsten
(Quelle: AGR)

BÜROBEDARF

Nahezu alle namenhaften Hersteller:

An den zwei Hauptlägern in Höver und Winkelhaid werden etwa 280 Mitarbeiter beschäftigt 
 Auf einer Fläche v. 22.000 qm sind mehr als 18.000 Artikel ab Lager verfügbar.Ihre Bestellungen werden i.d.R. innerhalb 24 Stunden ausgeliefert

Sonderbeschaffungen 

Über 250.000 weitere Artikel können wir gerne für Sie beschaffen. Nennen Sie uns Ihre Wünsche

Beratung und Service 

Unser geschultes Personal ist für Sie da und bietet Ihnen Produktinfos, Alternativprodukte und berät Sie bei dem Einsatz der Produkte 

Gewerbliche Verbraucher werden von uns bundesweit beliefert 

BÜROBEDARFSKATALOG

Gerne senden wir Ihnen den aktuellen Gesamtkatalog mit über 750 Seiten zu



AGBs - Allgemeinen Geschäftsbedingungen



Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Vertragsabschluß

1. Für alle Lieferungen, auch solche aus zukünftigen Geschäftsabschlüssen, sind ausschließlich die nachstehenden Bedingungen maßgebend. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Bezugsvorschriften des Käufers verpflichten den Verkäufer nur, wenn er deren Befolgung ausdrücklich annimmt.
2. Angebote verstehen sich freibleibend, d.h. der Verkäufer behält sich die Genehmigung der Annahme vor. Der Vertragsabschluß erfolgt außerdem freibleibend in bezug auf die Lieferungsverpflichtung, die Lieferzeit, den Kaufpreis und die Kaufmenge.
3. Die wechselseitigen Verpflichtungen ergeben sich ausschließlich aus den nach- folgenden Bestimmungen, die durch Finanzierungsvereinbarungen des Kunden mit Dritten unberührt bleiben. Insbesondere bleiben die Zahlungsverpflichtungen des Kunden in voller Höhe bestehen. Dies gilt auch dann, wenn wir Finanzierungen vermitteln.

2.Preise und Zahlung

1. Die Zahlung hat innerhalb von 10 Tagen netto Kasse zu erfolgen.
2. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Fracht- / Verpackungskosten und zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer).
Die Lieferkosten betragen 4,00 Euro bei einem Auftragswert bis 49,00 Euro. Bei einem Auftragswert über 49,00 erfolgt die Lieferung frei Haus (alles innerh. Deutschlands).
3. Installation und Montage sind gesondert zu zahlen.
4. Bei Überschreitung der Zahlungsfrist werden Zinsen in Höhe von 3 % über dem jeweiligen Diskontsatz ab Verfalltag bis zum Zahlungstag in Rechnung gestellt.
5. Mit Eintritt des Verzuges werden sämtliche dem Verkäufer gegen den Käufer zustehenden Zahlungsansprüche sofort fällig. In jedem Fall ist der Verkäufer berechtigt, die sich bei dem Käufer befindliche noch nicht bezahlte, bzw. noch nicht vollständig bezahlte Ware wieder in den eigenen Besitz zurückzuführen. Ist der Käufer mit seiner Zahlung in Verzug oder hat er seine Zahlung eingestellt oder liegen Tatsachen vor, die einer Zahlungseinstellung gleich zu erachten sind, so ist der Verkäufer vorbehaltlich seiner sonstigen Rechte berechtigt, Vorauszahlung oder Sicherheitsleistung zu verlangen. Auch kann er jederzeit von allen mit dem Käufer laufenden Verträgen ganz oder teilweise zurücktreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen.
Der Käufer erteilt dem Verkäufer hiermit die unwiderrufliche Einwilligung zum Betreten der Räume des Käufers, um die Ware abzutransportieren.

3.Lieferung und Termine

1. Lieferung erfolgt, falls nicht anders vereinbart, ab Lager des Verkäufers bzw. bei Vereinbarung ab Lieferwerk.
2. Liefertermine sind unverbindlich. Aus der Nichteinhaltung der Liefertermine kann der Käufer keine Rechte und Ansprüche
hervorleiten. Insbesondere berechtigt eine Verzögerung den Käufer nicht, vom Kaufvertrag zurückzutreten, zu mindern oder Schadenersatz zu verlangen. Der Käufer bleibt - soweit es sich nicht um ein Fixgeschäft handelt - zur Abnahme verpflichtet.
3. Bei Überschreitung der Abrufsfrist ist der Verkäufer berechtigt, nach erfolglosem Ablauf einer Nachfrist Schadenersatz wegen verspäteter Erfüllung geltend zu machen.
4. Entschädigungsansprüche des Kunden im Falle verspäteter Leistung sind ausgeschlossen, soweit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit treffen.
5. Der Kunde hat ein zweiwöchiges Widerrufsrecht (nach Auftragserteilung).

4. Stornierung, Rücktritt, Warenrücknahme

4.1 Kommt der Vertrag auf Wunsch des Käufers zur Aufhebung, behält sich der Lieferer vor, die für Transport- und Montagekosten sowie für die Rücknahme der Ware entstehenden Aufwendungen in Rechnung zu stellen. In diesem Fall ist der Lieferer berechtigt, von dem Käufer Zahlung einer Pauschale in Höhe von 25 % des Warenwertes zu verlagen.
4.2 Bei den für den Käufer besonders angefertigten oder speziell beschafften Waren ist ein Rücktritt ausgeschlossen (siehe auch Sonderanfertigung). Für Ware, die bereits beim Käufer im Gebrauch war (Musterware), wird eine Wertminderung nach Gebrauchsüberlassung in Rechnung gestellt, die innerhalb des ersten Jahres 50 v. H. des Bestellpreises, danach 70 v. H. des Bestellpreises beträgt. Die Rücknahme beschädigter Ware ist ausgeschlossen.Die Bestimmungen der Absätze 4.1 bis 4.2 gelten nicht für den Rücktritt vom Vertrag wegen eines Mangels der Ware.

5. Gewährleistung und Haftung

1. Die Ware reist in allen Fällen auf Gefahr des Käufers, auch wenn franco, fob, cif u.a. verkauft ist.
2. Wir gewährleisten während sechs Monaten ab Übergabe der Ware, daß Mängel der Ware durch Nachbesserung und / oder Ersatzlieferung kostenlos behoben werden. Dem Kunden bleibt vorbehalten, bei mehreren fehlgeschlagenen Nachbesserungsversuchen oder im Falle der Unmöglichkeit der Ersatzlieferung die Vergütung herabzusetzen oder vom Vertrag zurückzutreten.
Für gebrauchte Maschinen wird keinerlei Gewährleistung übernommen.
Die Gewährleistung entfällt, wenn der Kunde nicht genehmigte Zusatzgeräte anbringen, nicht genehmigtes Zubehör verwendet oder Reparaturen durch nicht von uns authorisiertem Personal vornehmen läßt und hierdurch ein Schaden verursacht wird.
3. Der Kunde ist verpflichtet, Mängel unverzüglich nach ihrer Feststellung zu melden.
Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden aufgrund von Gewährleistungsrechten ist ausgeschlossen, wenn der Kunde Vollkaufmann ist.
Anderenfalls sind Zurückbehaltungsrechte aus anderen Rechtsverhältnissen mit uns ausgeschlossen.
Schadenersatzansprüche des Kunden aufgrund von Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen, soweit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit treffen.

6. Eigentumsvorbehalt, Sonderanfertigungen

1. Wir behalten und das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen vor, die uns aus der Geschäftsbeziehung zu dem Kunden zustehen.
2. Die Geltentmachung des Eigentumsvorbehaltes durch uns gilt nicht als Rücktritt vom Vertrag. Wir sind jedoch berechtigt, nach angemessener Frist über die Ware, für die der Eigentumsvorbehalt geltend gemacht wurde, anderweitig zu verfügen und bei vollständiger Zahlung des Kaufpreises dem Kunden eine gleiche oder gleichwertige Ware zu liefern, sofern Gegenstand des Vertrages eine Gattungsschuld ist.
3. Ist der Kunde Wiederverkäufer, so ist er berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt
stehende Ware im ordnungsgemäßen Geschäftsgang weiterzuverkaufen. In diesem Fall tritt der Kunde hiermit die ihn aus dem Weiterverkauf der Ware zustehenden Forderungen der Ware bis zur Höhe unserer noch offenen Forderungen
sicherheitshalber ab. Der Kunde ist verpflichtet, im Falle eines Zahlungsverzuges auf unser erstes Anfordern seine Kunden, an die er unsere Ware verkauft hat und diese noch nicht bezahlt ist, zu benennen.
4. Bei Zugriffen Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware wird der Kunde auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen. Kosten und Schäden trägt der Kunde.
5. Sonderanfertigungen sind solche Artikel, die nicht serienmäßig hergestellt oder nicht in Preislisten geführt werden. Besondere Farbgebungen nach eingesandten Farbmustern zählen ebenfalls als Sonderanfertigung, sofern keine andere schriftliche Regelung getroffen wurde. Der Käufer übernimmt die Haftung dafür, dass durch die Verwendung von eingesandten Zeichnungen, Mustern und ähnlicher Behelfen Rechte Dritter nicht verletzt werden.

7. Aufrechnung bzw. Zurückbehaltung

Dem Käufer steht wegen etwaiger ihm gegenüber dem Verkäufer zustehender Ansprüche weder ein Aufrechnungs- noch Zurückbehaltungsrecht gegenüber dessen Forderungen bzw. Rechten aus Warengeschäften zu, einschl. Nebenkosten.

8. Salvatorische Klausel

Die rechtliche Unwirksamkeit eines Teils des Vertrages bzw. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat auf die Gültigkeit des sonstigen Inhalts keinen Einfluß. Die Bestimmungen sollen so umgedeutet werden, daß der mit der ungültigen Bestimmung verbundene juristische und wirtschaftliche Zweck erreicht wird.

9. Schlußbestimmungen

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hildesheim sofern der Kunde Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Entsprechendes gilt, wenn der Kunde nach Vertragsabschluß seinen Wohnsitz oder ständigen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt.


Hildesheim, Stand 13.06.2014

Pfeffer-BÜROTECHNIK e.K., Inh. Thorsten Pfeffer, Daimlerring 2A, 31135 Hildesheim,
Tel. 05121 - 7515253 / Fax 05121 – 7515254 info@pfeffer-buerotechnik.de



Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Der Widerruf ist zu richten an:

Pfeffer-BÜROTECHNIK e.K., Inh. Thorsten Pfeffer, Daimlerring 2A, 31135 Hildesheim, Deutschland, Tel 05121 - 7515253, Fax 05121 - 7515254, info@pfeffer-buerotechnik.de
Widerrufsformular hier downloaden:
www.pfeffer-buerotechnik.de/Widerrufsformular.doc
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solches Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen,die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die
Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der
Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nicht

- bei der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

- bei der Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computer-Software in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Widerrufsformular hier downloaden:
www.pfeffer-buerotechnik.de/Widerrufsformular.doc

Ende der Widerrufsbelehrung
Stand 13.06.2014



Haftungsausschluss

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Trotz intensiver Tests kann der Autor keine Garantie oder Gewähr auf fehlerfreie Funktion der hier gegebenen Skripte, sowie der Vollständigkeit der dazugehörigen Gebrauchsanweisungen gewährleisten. Er übernimmt keinerlei Haftung für entstandene Folgeschäden, die auf die Nutzung der hier zur Verfügung gestellten Skripte und Anleitungen zurückzuführen sind.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.



Datenschutz



Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter der Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@pfeffer-buerotechnik.de oder senden uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Unternehmen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung oder per Bankeinzug, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg oder Schufa Holding AG, Hagenauer Str.44, 65203 Wiesbaden oder bei CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 14, 41460 Neuss ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsauskunft benötigten Daten an die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg oder Schufa Holding AG, Hagenauer Str.44, 65203 Wiesbaden oder CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 14, 41460 Neuss und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhätnisses.
Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbes gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Wenn Sie schon Kundin/Kunde bei uns sind, können Sie sich ganz einfach über Ihre E-Mail Adresse und Ihr persönliches Passwort anmelden. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenfalls sperren.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Bei Problemen oder Fragen sollten Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen gerne weiterhilft.



Elektrogesetz

Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll

Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll zu entsorgen und z.B. bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde / seines Stadtteils abzugeben.
Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden.


Batterien dürfen nicht in den Hausmüll

Jeder Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, Batterien bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde / seines Stadtteils oder im Handel abzugeben. Alle Batterien können dadurch einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt werden. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind durch chemische Symbole gekennzeichnet (Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber, Pb für Blei

KONTAKTFORMULAR

Teilen Sie mit uns Ihre Wünsche, Fragen oder Kritik.



IHR DIREKTER KONTAKT


Thorsten Pfeffer - Geschäftsführer
Andrea Frees-Gereke - Innendienst Bürobedarf
Sylke Kreibohm - Innendienst Bürobedarf
Thorsten Gereke - Innendienst Büromöbel
Peter Jerschke - Außendienst Büromöbel